Direkt zum Inhalt springen
zum Inhalt

Ausschreibung Kaminfegerdienst

Gemäss §§ 19/f des aargauischen Brandschutzgesetzes vom 21. Februar 1989 und der aargauischen Kaminfegerverordnung vom 07. Januar 1991 ist in den Gemeinden Biberstein, Densbüren, Erlinsbach und Küttigen (gesamthaft als Revier) die

Konzession für den Kaminfegerdienst

per 01. Januar 2018 für die Amtsperiode 2018/2021 zu vergeben.

Die Bewerberinnen und die Bewerber haben sich wie folgt auszuweisen:

  1. erfolgreich bestandene eidgenössische Meisterprüfung
  2. einen guten Leumund
  3. Abschluss einer genügenden Berufshaftpflichtversicherung
  4. ausreichende Kenntnisse der Brandschutzvorschriften
  5. Ausbildung/Zulassung als Feuerungskontrolleur/Feuerungskontrolleurin Holz, Öl und Gas und die Fachprüfung Brandschutzfachmann/-frau
  6. Bereitschaft, Kontrollaufgaben gemäss der Brandschutz- und der Umweltschutzgesetzgebung zu übernehmen, namentlich baulicher Brandschutz, Baukontrolle (Feuerungen), Feuerschau und Feuerungskontrolle
  7. derzeitige oder in Aussicht stehende Konzessionen
  8. Angaben zum Unternehmen (wirtschaftliche Situation, Anzahl Mitarbeitende und Lernende, usw.)

Bewerbungen sind mit den erforderlichen Unterlagen bis zum 05. Mai 2017 (Poststempel) an den Gemeinderat Erlinsbach, Zentrum Rössli, 5018 Erlinsbach, zu richten. Nähere Auskünfte erteilt Bruno Vogel, Gemeindeschreiber, Tel. 062-857 40 10, bruno.vogel@erlinsbach-ag.ch

Der Gemeinderat