Direkt zum Inhalt springen
zum Inhalt

Gemeinderatsnachrichten

Personelles

Herr Marcel Kyburz, Erlinsbach, hat seine Stelle als Mitarbeiter des Bauamtes per 31. Januar 2018 gekündigt. Er arbeitete seit April 2016 im Dienste der Gemeinde Küttigen.

Der Gemeinderat hat den Entscheid mit Bedauern zur Kenntnis genommen. Gemeinderat und Verwaltung bedanken sich bei Herrn Kyburz für die gute Zusammenarbeit und wünschen ihm alles Gute für die Zukunft.

 

Beförderungen der Feuerwehr

Auf Antrag der Feuerwehrkommission wurden per 01. Januar 2018 folgende Beförderungen vorgenommen:

- Nydegger Stefanie zum Gfr

- Blattner Martin zum Gfr

- Maurer Dan zum Gfr

- Keller Beat zum Gfr

- Raabe Ines zum Lt

- Häfeli Rolf zum Oblt

- Helmholz Lars zum Oblt

- Rey Michael zum Oblt

 

Kommission Hochstammbäume

Zwecks Begleitung und Umsetzung des von der Gemeindeversammlung am 07. Juni 2017 beschlossenen Reglementes über die Förderung von Hochstammobstbäumen in der Landwirtschaftszone wurde die «Kommission Hochstammbäume» mit folgenden Mitgliedern gewählt:

  • Ressortvorsteher Landwirtschaft
  • Ueli Geier, Kommunale Erhebungsstelle Landwirtschaft (KEL)
  • Viktor Schmid, Fachperson
  • Willi Lüthi, Fachperson
  • Max Wehrli, Obstbauverein
  • Martin Blattner, Revierförster

     

Unterlagen Gemeinderatswahlen und Gemeindeversammlung

Die Stimmberechtigten wurden rechtzeitig per Post mit den Unterlagen für den 2. Wahlgang der Gemeinderatswahlen vom 26. November 2017 bedient. Im gleichen Couvert befindet sich auch die Botschaft zur Gemeindeversammlung vom 29. November 2017.
Die Couverts enthalten somit: Stimmrechtsausweis, Wahlzettel Gemeinderat (grün), Amtliches Stimmzettelcouvert, Botschaft Gemeindeversammlung (grau).
Bei allfälligen Unregelmässigkeiten wollen Sie sich bitte umgehend an das Personenmeldeamt (062/839 93 20) wenden.

 

Mitwirkungsbericht Entwicklungsrichtplan Rombachtäli

Anlässlich einer Informationsveranstaltung am 03. April wurde den interessierten Grundeigentümerinnen und Grundeigentümern der Entwicklungsrichtplan Rombachtäli, dessen Zielsetzungen und mögliche Umsetzungen vorgestellt. Bis am 23. Mai lief dann die Frist für das Mitwirkungsverfahren. In der Zwischenzeit liegt nun ein Entwurf des Mitwirkungsberichts vor. Aufgrund der vielfältigen Anregungen und Anliegen der Mitwirkenden hat die Erarbeitung des Mitwirkungsberichts mehr Zeit als geplant in Anspruch genommen. Zurzeit diskutiert der Gemeinderat den Bericht und die daraus hervorgehenden Anpassungen. Diese Diskussion wird weiterhin noch Zeit beanspruchen, sodass der Bericht und das daraus resultierende weitere Vorgehen erst im neuen Jahr kommuniziert werden können.
Der Gemeinderat bedankt sich für das Verständnis und die Geduld der Bevölkerung.


 

Finanzplan 2018 - 2022

Der Gemeinderat hat den von der Finanzplankommission überarbeiteten Finanzplan (Einwohnergemeinde, Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung) verabschiedet.
Der Finanzplan 2018 - 2022 kann bei der Finanzverwaltung sowie beim Empfangsschalter bezogen oder unter www.kuettigen.ch im Online-Schalter (Finanzverwaltung) eingesehen werden.

 

Baubewilligungen haben erhalten

  • Anton Demarmels und Silvia Weiss Demarmels, Rombach; für den Anbau eines Windfanges, auf Parzelle Nr. 7936, Sonnenweg 15
  • Spitex Aare Nord, Küttigen; für die Wegbeschilderung mit Schilder der Spitex Aare Nord, auf den Parzellen Nrn. 2070 und 2075, Benkenstrasse 6 und Alte Staffeleggstrasse 9b
  • Alessandro und Muriel Perucchi, Küttigen; für den Einbau von Indach-Solarkollektoren, auf Parzelle Nr. 6779, Bielweg 2
  • Toni Mäder und Denise Maria Pauli, Küttigen; für den Rückbau der Ölheizung und Installation einer Luft-Wasserwärmepumpe (aussen), auf Parzelle Nr. 6792, Löchliweg 5
  • Stockwerkeigentümergemeinschaft Küttigen; für den Materialaustausch auf der Parkplatzanlage, anstelle Kies sicherfähige Verbundsteine, auf Parzelle Nr. 7571, Haselrainstrasse 17 a, b, c
  • Caroline Christ, Küttigen; für eine Sichtschutzwand, auf Parzelle Nr. 8475, Nüberichstrasse 40
  • Holliger + Partner GmbH, Niederlenz; für zwei Einfamilienhäuser mit Einzel- und Doppelgarage, auf Parzelle Nr. 8708, Leuenweg 4a, 4b

 

Der Gemeinderat