Direkt zum Inhalt springen
zum Inhalt

Adressauskünfte

Adressauskünfte dürfen nur im Rahmen des Datenschutzgesetzes erteilt werden.

Für eine Adressauskunft benötigen wir:

  • Schriftliche Anfrage
  • Interessennachweis
  • Fr. 20.–
  • Adressiertes und frankiertes Rückantwortcouvert

Das Personenmeldeamt erteilt keine telefonischen Auskünfte an Privatpersonen und Firmen.

Zuständiges Amt

    • Organisation Personenmeldeamt

zurück